Britischer Kampfpanzer Challenger 2 von Trumpeter

Das hier gezeigte Modell, stellt einen Britischen Challenger 2 der Royal Scots Dragon Guards (Scots DG) dar, wie er im Kosovo im Rahmen von KFOR eingesetzt war. Die Scots DG sind Teil der 7.Armoured Brigade, deshalb trägt der Challenger 2 auch die Wüstenratte. Das Regiment ist eines von zwei Panzerregimentern (das andere ist die 2. Royal Tank Regiment "2. RTR") der Britsichen Streitkräfte und ist in Bad Fallingbostel beheimatet.

Zum Modell gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Ich denke es ist aufgrund seines Preises von ca 12,00 Euro ein wirkliches Schnäppchen und für diese Verhältnisse ein Ausgezeichnetes Modell. So hat man die Moglichkeit das Fahrzeug sowohl mit den leichten Kettenschürzen auszustatten, oder/und den Panzer mit einer Räumschaufel zu versehen. Am Fahrzeugheck hatte ich zwar einige ungenauigkeiten beim Einpassen aber das kann auch an mir gelegen haben, da andere diese Probleme nicht hatten!? Das Fahrzeug wurde komplett aus der Box gebaut und mit Tamiya-Acril bemalt, ich weiß, das Olive Green (XF-58) ist nicht ganz korrekt, aber es ist wirklich nicht so einfach mit den Britischen Farben, aber nachdem das Fahrzeug noch einem Washing und anschließendem Dusting untezogen wurde, ist das ergebnis recht zufriedenstellend.


Blick von rechts, im Vordergrund

das Ärmelabzeichen der 7. Armoured Brigade

Chally von Links...

und von achtern!

Das Fahrzeugheck mit den Zusatztanks und Schleppschere...

man munkelt letzteres wird ab und an benötigt ;-)

Schräg von oben

und von Vorne

zurück